Sweden Stockholm, Sweden

Stockholm ist die Hauptstadt Schwedens. Die Stadt umfasst 14 Inseln in der Ostsee, verbunden sind sie durch mehr als 50 Brücken. Die Altstadt ist geprägt duch den Charme von Kopfsteinpflasterstraßen und ockerfarbenen Gebäuden. Mitten in dem Gewühl findet man die Nikolaikirche und der Königspalast. Stockholm besitzt zudem ein Museum was vollkommen dem Nodeblpreis gewidmet ist. Einen tollen Ausblick auf die Stadt habt Ihr von einem der Wahrzeichen der Stadt, dem Ericsson Globe. Das weltweit einmalige Bauwerk, ist kugelrund. Der Ericsson Globe ist das größte sphärische Gebäude der Welt. Mit dem gläserner Fahrstuhl, welcher auf Schienen langsam an der Außenfassade bis ganz nach oben fährt, habt ihr einen spektakulären Blick auf Stockholm aus 120 Metern Höhe.

Die übliche Aufenthaltsdauer für dieses Reiseziel beträgt 3 Tage.

Marc`s Reisetipp für Stockhom
Stockholm ist eigentlich sehr ähnlich wie Oslo. Die Stadt ist sehr sehenswert, jedoch bietet die schwedische Natur einfach mehr und ist günstiger. Von den schwedischen Städten bevorzuge ich außerdem Göteborg.
Gamla Stan
Als Gamla Stan wird die Stockholmer Altstadt bezeichnet. Dieser Bezirk liegt auf einer Insel die über mehrere Brücken zu erreichen ist. Als bedeutende Gebäude zählen hier das Schloss, die deutsche Kirche und Storkyrkan (die Domkirche).
Vasa Museum
Das Vasa-Museum ist ein maritimes Museum in Stockholm. Sein besonderste Exponat ist das fast vollständig erhaltene, auf seiner Jungfernfahrt 1628 gesunkene Kriegsschiff Vasa.
Stockholmer Schloss
Im deutschen Sprachraum wird es oft Stockholmer Schloss genannt, aber vorsicht auf den Stadtplänen steht Kungliga slottet. Der Bau des Schlosses ist gewaltig groß und zählt angeblich 605 Zimmer. Die Zimmer verteilen sich auf sieben Etagen. Mit diesen Ausmaßen ist es eines der größten Schlösser Europas. Dieses Schloss wird nicht bewohnt von der Königsfamilie, es befinden sich Museen darin und der Arbeitsbereich der Familie.
Skansen
Skansen ist das älteste Freilichtmuseum der Welt. Es handelt vorallem über die zahlreiche schwedische Milieus aus vergangenen Zeiten. Hier wurden Bauernhöfe, eine Kirche, ein kleines Stockholmer Stadtviertel und vieles mehr errichtet, aus verschiedenen schwedischen Landschaften.
Stadshuset
Das Stockholmer Rathaus ist ein schlicht gehaltenes Gebäude im roten Backstein. Es zählt zu den Touristenmagneten Stockholms und stellt eines der wichtigsten architektonischen Beispiele der schwedischen Nationalromantik dar. Neben den alltägliche Geschäftstreiben eines Rathauses wird besonders in den großen Hallen für wichtige Events verwendet.
Schloss Drottningholm
Schloss Drottningholm war ursprünglich ein königliches Lustschloss, doch jetzt ist es der private Wohnsitz der schwedischen Königsfamilie. Einen Teil des Schlosses steht für die Museumsnutzung zu Verfügung. Das Schloss ist das am besten erhaltenes Schloss in Schweden aus dem 17. Jahrhundert und ein diente als Vorbild der europäischen königlichen Architektur dieser Zeit ist. Es ist einen Tagesausflug wert, zudem es etwas außerhalb von Stockholm liegt.
Djurgården
Djurgården bezeichnet eine Insel in Stockholm. In diesem Teil der Stadt sind viele Attraktionen angesiedelt, z.B. das Vasa Museum, Skansen und das ABBA-Museum oder das alte Olympiastadion von 1912. Ansonsten besteht Djurgarden aus Natur und ist Teil des Ekoparken, des weltweit ersten städtischen Nationalparks.
Hotels

Wir haben für deine Reiseplanung ein paar Hotels ausgesucht. Dabei haben wir Wert auf Bewertungen anderer User gelegt und Dinge die wir für einen angenehmen Aufenthalt für wichtig erachten. Wenn du dich entscheidest, über den zur Verfügung gestellten Link zu buchen, erhält PlanYourTrip eine kleine Provision. Damit finanzieren wir das PlanYourTrip Projekt.

house

Connect Hotel Kista

mehr lesen
house

Biz Apartment Hammarby Sjöstad

mehr lesen
house

Elite Hotel Carolina Tower

mehr lesen
house

Hotell & Värdshuset Clas på hörnet

mehr lesen