Depositphotos_59039415_original.jpg Depositphotos

Österreich

Österreich ist vor allem durch die Alpen und die Hauptstadt Wien bekannt. Sportsfreunde finden zu jeder Jahreszeit Aktivitäten. So ist zwischen Wandern, Mountainbike und Ski fahren alles möglich. Wien eignet sich hervorragend für einen Wochenendtrip, jedoch gibt es auch alternative Möglichkeiten wie zum Beispiel Innsbruck, Salzburg oder Graz.

Marc's Reisetipp für Österreich

Österreich gehört zu den klassischen Reisezielen Europas. Ich habe das Land mehrfach besucht. Vor allem die Alpen sind ein lohnenswertes Ziel.

2015 war das Land Teil meines Alpen Roadtrips. Dabei fuhr ich kreuz und quer durch die Alpen und nutzte auf meiner Tour verschiedene Passstraßen. Übernachtet habe ich überwiegend auf Zeltplätzen. Zwischen den Etappen war genung Zeit für kurze Wanderungen.

Beim Thema Städtetrip in Österreich würde ich eher Salzburg und Innsbruck empfehlen, als Wien. Dies ist aber sicherlich ein subjektiver Eindruck.

Schloss Schönbrunn
Das Schloß Schönbrunn zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Österreichs. Die ehemalige Sommerresidenz der Habsburger, in Wien, ist besonders bekannt durch Sissi. Die Barockanlage zählt zusätzlich zu dem Schloss auch eine beeindruckende Gartenanlage.
Wiener Hofburg
Die Wiener Hofburg zählt zu den größten Palastkomplexen der Welt, die ältesten Teile stammen aus dem 13. Jahrhundert. In der Hofburg wurden zu dem wichtige Institution untergebracht, unter anderem zahlreiche Museen, ein Kongresszentrum und der Sitz des österreichischen Bundespräsidenten.
Schloss Belvedere
Die Wiener barocke Schlossanlage, bestehend aus dem Oberen und dem Unteren Belvedere. Heute beherbergt das Obere Belvedere die bedeutendste Sammlung österreichischer Kunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart. In dem Unteren Belvedere werden immer wieder Zeitausstellungen angeboten. In beiden gleich sind die prachtvollen Räumen.
Salzkammergut
Das Salzkammergut ist eine Landschaft in Österreich, am Nordrand der Alpen. Besonders anziehend ist die Region für Wanderer und Wintersportler. Heute umfasst der Begriff Salzkammergut allgemein eine Region, die den Fuschlsee, Wolfgangsee und Mondsee in dem Almtal, vom Tal der Vöckla bis zum Dachstein und dem Grimming einschließt.
Stephansdom
Der Stephansdom am Wiener Stephansplatz ist ein römisch-katholischer Dom, er gilt als Wahrzeichen Wiens. Der Stephansdom ist 107,2m lang und 34,2m breit. Er besitzt vier Türme. Im Nordturm hängt die bekannteste Glocke des Stephansdoms, die Pummerin, sie ist die zweitgrößte freischwingend geläutete Kirchenglocke Europas.
Wiener Prater
Der Wiener Prater besteht aus einer 6 km² großen Fläche im Wiener Stadtbezirk Leopoldstadt. Für viele ist es ein Rummelplatz, aber auch ein großer Teil der Fläche besteht noch aus dem ursprünglichen Donau geprägten Auenlandschaft. Diese werden auch als grüne Oase betitelt. Der Wiener Prater ist Standort des Riesenrads, eines der berühmtesten Wiener Wahrzeichen.
Festung Hohensalzburg
Die Festung Hohensalzburg ist das Wahrzeichen der Stadt Salzburg. Sie liegt oberhalb auf einen Stadtberg. Inzwischen ist die Festung 900 Jahre alt und ist die größte vollständig erhaltene Burganlage Europas. Einen besonders atemberaubenden Blick bekommt man auf die Festung bei einem Spaziergang an Fluss Salzach.
Schloss Mirabell
Das Schloss Mirabell in der Salzburger Rechten Altstadt, gehört mit samt seiner Gärten zu den bekanntesten Touristenzielen der Stadt. Das eher einfache aussehende Schlosses Mirabell, besitzt einige Kostbarkeiten, wie z.B. das Treppenhaus mit einer Marmor-Balustrade und wunderschönen Putten. In den Nischen sind wunderschöne Skulpturen zu finden.
Wolfgangsee
Der Wolfgangsee, liegt in Österreich in der Region Salzkammergut. Er ist mit 13 km² einer der größten und bekanntesten Seen in der Region Salzkammergut. Hier kann Groß und Klein Urlaub machen, für jeden ist etwas dabei.
Großglockner
Der Großglockner ist mit einer Höhe von 3798 m ü. A. der höchste Berg Österreichs. Er liegt auf der Grenze zwischen Tirol und Kärnten, einst war er ausschließlich für geübte Bergsteiger vorbehalten. Seit der Errichtung der Großglockner Hochalpenstraße, 1935, ist eine tolle Aussicht für Groß und Klein geschaffen.
Buchenurwälder in Europa
Die alten Buchenwälder in den Karpaten und anderen Teilen Europas sind seit 2007 eine UNESCO Weltkulturerbestätte. Es handelt sich um verschiedene Wälder in Europa.
Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen
Aus dem 5. bis zum 1. Jahrtausend v. Chr existieren verschiedene prähistorische Pfahlbauten in der Nähe der Alpen welche seit 2011 eine UNESCO Weltkulturerbestätte sind.
Kulturlandschaft Fertö / Neusiedlersee
Die Kulturlandschaft Fertö / Neusiedlersee ist seit 2001 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Historic Centre of the City of Salzburg
Historic Centre of the City of Salzburg ist seit 1996 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Semmering Railway
Semmering Railway ist seit 1998 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Palace and Gardens of Schönbrunn
Palace and Gardens of Schönbrunn ist seit 1996 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Hallstatt-Dachstein / Salzkammergut Cultural Landscape
Hallstatt-Dachstein / Salzkammergut Cultural Landscape ist seit 1997 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Wachau Cultural Landscape
Wachau Cultural Landscape ist seit 2000 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Historic Centre of Vienna
Historic Centre of Vienna ist seit 2001 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
City of Graz – Historic Centre and Schloss Eggenberg
City of Graz – Historic Centre and Schloss Eggenberg ist seit 1999 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Von PlanYourTrip.travel vorgeschlagene Trips
card_travel

Mit dem Zug um die Welt - geht das?

Nächte

mehr lesen
Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts
Das Auswärtige Amt stellt speziell für deutsche Bürger wichtige Reiseinformationen zur Verfügung. Vor allem bei Reisen außerhalb der europäischen Union sind diese Informationen oftmals sehr wichtig. Benötigen Sie für die Einreise ein Visum? Gibt es aktuell Sicherheitsprobleme oder benötige ich spezielle Impfungen? Wie sind die Zollregeln? All diese Fragen werden auf der Seite des Ausärtigen Amtes beantwortet.
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€32.20