Spain Barcelona, Spain

Eine große Metropole und gleichzeitig die Chance am Meer zu sein. Barcelona lädt auf seine vielfältige Art ein, die Stadt zu erkunden. Von der architektonischen Seite gibt es nicht nur die Altstadt die sich über die gesamte Stadt ausbreitet, sondern haben sich hier auch weltbekannte Architekten ausgetobt. Von dem wahrscheinlichen Bekanntesten von Barcelona kann man eine Tour von Haus zu Haus besichtigen. Gaudi hat die Stadt auf das wesentliche geprägt. Aber auch Mies von der Rohe kann man hier gut finden. Von hier aus kann man auch super gleich weiter Richtung Olympia Park weiter schlendern wo man gleich von Calatrava ein eindruckvolles Bauwerk findet. In dieser Metropole kann man guten Gewissens eine ganze Woche verbringen und am Abend gemütlich die Füße ins Mittelmeer strecken.

Die übliche Aufenthaltsdauer für dieses Reiseziel beträgt 3 Tage.

Marc`s Reisetipp für Barcelona
Barcelona ist meine Lieblingsstadt in Spanien. Es gibt eigentlich nichts negatives zu sagen. Viel Architektur, Sport und tolle Aussichtspunkte. Vor allem den Berg am Olympiapark kann ich empfehlen. Ich komm immer wieder gern zurück.
Sagrada Familia
Die Sagrada Familia ist eine Basilika im Centrum von Barcelona. Obwohl sie schon seit Jahren viele taudende Besucher anlockt ist sie noch nicht fertig erbaut. Die Sagrada Familia wurde 1882 begonnen und soll nach aktueller Planung 2026 zum 100. Todestag von Gaudí fertiggestellt sein. Wer sie besuchen möchte, empfehlen wir die Tickets schon im Vorraus im Internet zu bestellen.
Park Güell
Der Park Güell in Barcelona gehört zu den vielen Werken von Antoni Gaudi. Er wurde 1900-1914 an den Hängen in Barcelona geschaffen. Auf seiner gesamten Fläche gibt es einiges zu erkunden. In den warmen Sommertagen empfiehlt es sich einen der Nebeneingänge etwas weiter oben zu benutzen und dann nach unten zum Haupteingang zu laufen.
La Rambla
Die La Rambla ist die wohl am bekannteste Fußgängerzone Spaniens. Die Promenade verbindet auf ihren 1,3km die Placa de Catalunya mit dem Hafen Barcelonas.
Casa Mila
Das Casa Milà, wurde von dem Architekten Antoni Gaudí von 1906 bis 1910 in der Innenstadt von Barcelona erbaut. Heute zieht es viele Menschen an, um die Arbeit des Architekten zu begutachten. Gaudí leistete mit diesem Gebäude Pionierarbeit. In jeder Wohnung lassen sich die Wände individuell verändern, weil es keine tragenden Wänden beinhaltet. Das Gebäude ist eine Beton-Eisen-Konstruktion.
Hotels

Wir haben für deine Reiseplanung ein paar Hotels ausgesucht. Dabei haben wir Wert auf Bewertungen anderer User gelegt und Dinge die wir für einen angenehmen Aufenthalt für wichtig erachten. Wenn du dich entscheidest, über den zur Verfügung gestellten Link zu buchen, erhält PlanYourTrip eine kleine Provision. Damit finanzieren wir das PlanYourTrip Projekt.

house

HG City Suites Barcelona

mehr lesen
house

Aparthotel Silver

mehr lesen
house

Hotel La Casa del Sol

mehr lesen
house

Motel One Barcelona-Ciutadella

mehr lesen
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€32.20