Depositphotos_6207369_original.jpg Depositphotos

Russland

Russland ist das größte Land der Erde und daher in so einem kurzen Text sehr schwierig zu Beschreiben. Die Highlights sind auf jeden Fall die Städte Moskau und St. Petersburg. Das wahre Russland findet man jedoch östlicher. Je weiter man sich von den beiden Städten entfernt, um "russischer" wird es. Vladivostok, Kaliningrad und Novosibirsk sind dabei nur drei interessante Ziele. Traum eines jeden Reisenden ist dabei eine Tour mit der Transsibirischen Eisenbahn, mit welcher man tagelang die russische Landschaft Tundra durchquert und Ziele wie den Baikalsee anfahren kann.

Marc's Reisetipp für Russland
Russland ist ein riesiges Land und es ist sehr schwer sagen zu können, dass man Russland gesehen hat. Ich will dies daher mit diesem Text gar nicht erst versuchen. Trotzdem hab ich vorallem während der Mongol Rally ein paar Teile durchfahren und war auch in St. Petersburg und Moskau.

Fangen wir mit dem Süden und Osten des Landes an. Während der Mongol Rally durchfuhr ich den südlichen Teil des Landes in Richtung Osten. Städten wie Rostow am Don, Wolgograd, Astrachan, Barnaul, Nowosibirsk und Irkutsk stattete ich einen sehr kurzen Besuch ab. Auch am Baikalsee machte ich einen kurzen Zwischenstop. Diese Regionen sind eher arm, jedoch sind die Menschen um soweiter man in den Osten kommt, sehr nett.

St. Petersburg unterscheidet sich komplett von meinen ersten Russland Erfahrungen. Die Stadt besuchte ich zum Jahreswechsel 2015/16. Sie ist sehr reich und sehenswert. Trotz jeder Menge an Touristen gibt es nicht so viele Leute mit Englisch Kenntnissen, was jedoch kein Problem ist.

Moskau werde ich in den kommenden Wochen besuchen und ich freu mich schon riesig, die russische Hauptstadt zu erkunden.
Struve-Bogen
Die Struve-Bogen sind Vermessungspunkte von Nord-Norwegen bis zum Schwarzen Meer. Sie wurden von dem Astronomen Wilhelm von Struve geplant und zwischen 1816 und 1852 errichtet. Sie sind seit 2005 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Curonian Spit
Curonian Spit ist seit 2000 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Uvs Nuur Basin
Uvs Nuur Basin ist seit 2003 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Landscapes of Dauria
Landscapes of Dauria ist seit 2017 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Kizhi Pogost
Kizhi Pogost ist seit 1990 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Kremlin and Red Square, Moscow
Kremlin and Red Square, Moscow ist seit 1990 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Historic Monuments of Novgorod and Surroundings
Historic Monuments of Novgorod and Surroundings ist seit 1992 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Cultural and Historic Ensemble of the Solovetsky Islands
Cultural and Historic Ensemble of the Solovetsky Islands ist seit 1992 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
White Monuments of Vladimir and Suzdal
White Monuments of Vladimir and Suzdal ist seit 1992 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Church of the Ascension, Kolomenskoye
Church of the Ascension, Kolomenskoye ist seit 1994 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Architectural Ensemble of the Trinity Sergius Lavra in Sergiev Posad
Architectural Ensemble of the Trinity Sergius Lavra in Sergiev Posad ist seit 1993 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Virgin Komi Forests
Virgin Komi Forests ist seit 1995 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Lake Baikal
Lake Baikal ist seit 1996 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Volcanoes of Kamchatka
Volcanoes of Kamchatka ist seit 1996 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Golden Mountains of Altai
Golden Mountains of Altai ist seit 1998 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Western Caucasus
Western Caucasus ist seit 1999 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Historic and Architectural Complex of the Kazan Kremlin
Historic and Architectural Complex of the Kazan Kremlin ist seit 2000 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Ensemble of the Ferapontov Monastery
Ensemble of the Ferapontov Monastery ist seit 2000 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Natural System of Wrangel Island Reserve
Natural System of Wrangel Island Reserve ist seit 2004 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Citadel, Ancient City and Fortress Buildings of Derbent
Citadel, Ancient City and Fortress Buildings of Derbent ist seit 2003 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Ensemble of the Novodevichy Convent
Ensemble of the Novodevichy Convent ist seit 2004 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Historical Centre of the City of Yaroslavl
Historical Centre of the City of Yaroslavl ist seit 2005 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Putorana Plateau
Putorana Plateau ist seit 2010 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Historic Centre of Saint Petersburg and Related Groups of Monuments
Historic Centre of Saint Petersburg and Related Groups of Monuments ist seit 1990 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Bolgar Historical and Archaeological Complex
Bolgar Historical and Archaeological Complex ist seit 2014 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Lena Pillars Nature Park
Lena Pillars Nature Park ist seit 2012 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Assumption Cathedral and Monastery of the town-island of Sviyazhsk
Assumption Cathedral and Monastery of the town-island of Sviyazhsk ist seit 2017 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Central Sikhote-Alin
Central Sikhote-Alin ist seit 2001 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Churches of the Pskov School of Architecture
Churches of the Pskov School of Architecture ist seit 2019 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Von PlanYourTrip.travel vorgeschlagene Trips
card_travel

Atlantic Pacific Ocean Drive

Nächte

mehr lesen
Anleitung zum Beantragen eines russischen Visum's
Auf russlande.de gibt es eine sehr ausführliche Anleitung zum Beantragen eines Visums für Russland. Die Anleitung zeigt die verschiedenen Wege zu einem russischen Visum, ist sehr gut beschrieben und mit Bildern dokumentiert.
Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts
Das Auswärtige Amt stellt speziell für deutsche Bürger wichtige Reiseinformationen zur Verfügung. Vor allem bei Reisen außerhalb der europäischen Union sind diese Informationen oftmals sehr wichtig. Benötigen Sie für die Einreise ein Visum? Gibt es aktuell Sicherheitsprobleme oder benötige ich spezielle Impfungen? Wie sind die Zollregeln? All diese Fragen werden auf der Seite des Ausärtigen Amtes beantwortet.
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€25.30