philippines-3806957_1280.jpg lester56 - Pixabay
Philippines

Die Inselwelt der Philippinen lockt als Reiseziel seit vielen Jahren immer mehr Touristen aus aller Welt an. Grund dafür ist das hervorragende Klima von diesem Reiseziel im Westpazifik und die vielen Reisetipps, die für dieses südostasiatische Land gegeben werden können. Neben vielen Hotspots rund um die Hauptstadt Manila und in den vielen Touristenzentren auf den Inseln, gibt es auch viele Reisetipps, die als Geheimtipp gelten. Die Philippinen bieten neben traumhaften Stränden auch viele Möglichkeiten die Unterwasserwelt vor den Inseln während eines Tauchgangs zu entdecken. Und auch kulturell haben die Philippinen viel zu bieten. Abenteurer können die Inselwelt als Backpacker entdecken.

Marc's Lieblingsreiseland in Süd-Ost-Asien?
Süd-Ost-Asien ist ein beliebtes Reiseziel für Backpacker und Individual Touristen. So war auch ich bereits 2 Mal in der Region unterwegs. Auch wenn ich damit noch nicht alles gesehen habe, möchte ich euch hier meine Meinung über meine Lieblingsziele in der Region präsentieren.


Historic City of Vigan
Historic City of Vigan ist seit 1999 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Puerto-Princesa Subterranean River National Park
Puerto-Princesa Subterranean River National Park ist seit 1999 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Rice Terraces of the Philippine Cordilleras
Rice Terraces of the Philippine Cordilleras ist seit 1995 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Tubbataha Reefs Natural Park
Tubbataha Reefs Natural Park ist seit 1993 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Baroque Churches of the Philippines
Baroque Churches of the Philippines ist seit 1993 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Mount Hamiguitan Range Wildlife Sanctuary
Mount Hamiguitan Range Wildlife Sanctuary ist seit 2014 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€9.20