Marokko

Das Nordafrikanische Land Marokko gehört zu den beliebtesten Reisezielen auf dem Kontinent Afrika. Günstige Preise und schöne Sandstrände können überzeugen. Beliebtestes Ziel ist jedoch
Marrakesch mit seinen engen Gassen in der Altstadt. Es gibt ein gut ausgebautes Zugnetz im Land und viele touristische Angebote.

Marc's Reisetipp für Marokko
Marokko besuchte ich zum Jahreswechsel 2017/2018. Das Land ist eher touristisch, jedoch starteten wir dank einem günstigen Flug in Nador. Wahrscheinlich ist die Stadt mit seinem Mittelmeer Strand vor allem Sommer interessant, weil im Winter kann man da nicht viel machen. Außer natürlich den Länderpunkt Melilla (check). Ansonsten durchquerten wir Marokko während unserer Rundreise mit dem Zug. Losging es mit dem Nachtzug über Casablanca nach Marrakesh. Casablanca bietet außer einer riesigen Moschee nichts besonderes, sodass es wirklich nur ein kurzer Zwischenstop war. Marrakesh ist das ganze Gegenteil. Die riesige Stadt bietet für Touristen sehr viel und vor allem die Medina wird in Erinnerung bleiben. Wir unternahmen auch einen Tagesausflug mit einem der vielen Anbieter, jedoch würde ich beim nächsten Mal einen Mietwagen vorziehen. In den Städten Rabat und Fez verbrachten wir anschließend weniger Zeit, was jedoch an der fehlenden Gesamtzeit lag.
Marokko oder Jordanien - was ist das schönste arabische Land?
Unserer Meinung nach ganz klar Jordanien. Vermutlich liegt es daran, dass es noch wesentlich weniger Touristen in Jordanien gibt. Abgesehen von Petra halten sich diese noch in Grenzen und die Menschen sind wesentlich mehr erfreut über ausländische Gäste, als in Marokko. Außerdem sind die Restaurantanbieter, Taxifahrer und Touranbieter nicht so penetrant und bleiben höflich. Die Sehenswürdigkeiten konnten uns auch mehr überzeugen und sind per Auto leicht zu erreichen. Letztendlich bleibt noch zu sagen, dass Jordanien auch günstiger als Marokko ist. Bleibt nur zu hoffen, dass all die Vorteile auch in der Zukunft mit mehr Touristen erhalten bleiben 
Medina of Fez
Medina of Fez ist seit 1981 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Medina of Marrakesh
Medina of Marrakesh ist seit 1985 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Ksar of Ait-Ben-Haddou
Ksar of Ait-Ben-Haddou ist seit 1987 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Medina of Essaouira (formerly Mogador)
Medina of Essaouira (formerly Mogador) ist seit 2001 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Historic City of Meknes
Historic City of Meknes ist seit 1996 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Medina of Tétouan (formerly known as Titawin)
Medina of Tétouan (formerly known as Titawin) ist seit 1997 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Portuguese City of Mazagan (El Jadida)
Portuguese City of Mazagan (El Jadida) ist seit 2004 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Archaeological Site of Volubilis
Archaeological Site of Volubilis ist seit 1997 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Rabat, Modern Capital and Historic City: a Shared Heritage
Rabat, Modern Capital and Historic City: a Shared Heritage ist seit 2012 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€16.10