Malta
Marc's Reisetipp für Malta
Malta war einer meiner letzten fehlenden europäischen Länderpunkte und so machte ich mich 2016 auf den Weg, die Insel zu erkunden. Die Insel Malta blieb vor allem wegen seiner vielen kleinen Städten, rund um die aktuelle Hauptstadt, die mittlerweile eigentlich zu einer großen Hauptstadt zusammen gewachsen sind. Der Mix zwischen britischer Kolonialarchitektur und Mittelmeer, machen Malta zu etwas ganz besonderen. Zumindest in Europa ist dies einmalig. Ähnlich ist es in der ehemaligen Hauptstadt Mdina, die definitiv auch einen Besuch wert ist. Zusätzlich unternahm ich noch einen Ausflug zur Nachbarinsel Gozo. Mittels Leihrad ging es vom Hafen zum Azure Window, was jedoch leider 2017 bei einem Unwetter einstürzte.