Marc's Reisetipp für Weißrussland

Weißrussland ist vor allem durch seine politische Situation für Reisende interessant. Ich konnte leider bisher lediglich die Hauptstadt Minsk besuchen. Während meines ersten Baltische Staaten Trip reiste ich von Vilnius kommend per Bus in das Land ein. Für die Einreise ist ein Visum notwendig. Die Stadt ist vor allem durch ihre typisch sowjetische Architektur geprägt und auf jeden Fall einen Besuch wert.

Struve-Bogen
Die Struve-Bogen sind Vermessungspunkte von Nord-Norwegen bis zum Schwarzen Meer. Sie wurden von dem Astronomen Wilhelm von Struve geplant und zwischen 1816 und 1852 errichtet. Sie sind seit 2005 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Białowieża Urwald
Der Białowieża Wald ist einer der letzten Urwälder Europas und ist seit 1979 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Mir Castle Complex
Mir Castle Complex ist seit 2000 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Architectural, Residential and Cultural Complex of the Radziwill Family at Nesvizh
Architectural, Residential and Cultural Complex of the Radziwill Family at Nesvizh ist seit 2005 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts
Das Auswärtige Amt stellt speziell für deutsche Bürger wichtige Reiseinformationen zur Verfügung. Vor allem bei Reisen außerhalb der europäischen Union sind diese Informationen oftmals sehr wichtig. Benötigen Sie für die Einreise ein Visum? Gibt es aktuell Sicherheitsprobleme oder benötige ich spezielle Impfungen? Wie sind die Zollregeln? All diese Fragen werden auf der Seite des Ausärtigen Amtes beantwortet.
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€23.00